zum Menü Home
 

Media-Zuschauerdaten

Der Black Forest ULTRA Bike Marathon ist Europas stimmungsvollster Mountainbike-Marathon. Mit über 5.000 Fahrern und 20.000 Zuschauern ist das Medieninteresse an dieser Sportveranstaltung sehr groß. Regionale, nationale aber auch internationale Medien berichten über den ULTRA Bike. Nachfolgend stellen wir die wichtigsten Fakten zum ULTRA Bike für unsere Medienpartner zur Verfügung:

Geschichte

  • 1990: 1. Deutsche Meisterschaft Cross Country
  • 1992: 9. Lauf Cross Country Weltcup
  • 1995: 6. Weltmeisterschaft Cross Country/Downhill
  • 1997: 1. Black Forest ULTRA Bike Marathon
  • 2004: 1. Deutsche Meisterschaft MTB-Marathon
  • 2012: 1. Deutsche Meisterschaft MTB XC Sprint
  • 2018: 20. Black Forest ULTRA Bike Marathon mit zwei sportlichen Highlights: Deutsche Meisterschaft MTB Marathon und Deutsche Meisterschaft Eliminator Sprint

Strecken:

  • 117 km - ULTRA / Start und Ziel in Kirchzarten
  • 89 km - Power Track / Start in Hinterzarten, Ziel in Kirchzarten
  • 77 km - Marathon / Start und Ziel in Kirchzarten
  • 52 km - Speed Track / Start in Todtnauberg, Ziel in Kirchzarten
  • 43 km - Short Track / Start in Hinterzarten, Ziel in Kirchzarten

Teilnehmer/innen

  • Anzahl: ca. 5.000 Teilnehmer
  • Frauenanteil: 13,4 %
  • ca. 35 Nationen

Anzahl Teams

  • 230 (Team, Sie+Er, Firmen)

Rahmenprogramm

Anzahl Zuschauer an der Strecke

  • ca. 20.000 Zuschauer an Start und Ziel sowie entlang der Strecken

Anzahl Helfer

  • 13 Mitglieder im Ressortleiterteam
  • 56 Mitglieder im Organisationskomitee
  • rund 1.650 Helfer an der Strecke